next up previous contents
Next: ICQ - (I seek Up: Protokollbeschreibungen und Portlisten für Previous: WCCP - Web Cache   Contents

ICA - Independent Computing Architecture

ICA ist ein Protokoll der Firma Citrix, welches für den Zugriff auf Windows-Server entwickelt wurde. Standardmäßig verwendet ICA bei der Benutzerauthentifizierung keine wirklich sichere Methode. Es gibt Programme, die die Passwörter lesen können! Bei Secure ICA wird eine RC5-Verschlüsselung verwendet. Der Datenfluss vom Server zum Client, auf dem das Bild dargestellt wird, enthält nur die Veränderungen der Bilddaten.13

ICA verwendet 2 Protokolle. Für das Suchen von ICA-Servern im Netz werden Broadcasts auf UDP-Port 1604 eingesetzt. Die Verbindung zwischen ICA-Client und ICA-Server wird über TCP/IP auf Port 1494 hergestellt. Die Suche nach ICA-Servern ist nicht zwingend notwendig und kann über die Firewall verhindert werden.

Es gibt Anleitungen für den Einsatz von ICA über generische Proxies. NAT kann in Verbindung mit ICA eingesetzt werden, allerdings ist eine Anpassung nötig, damit die Suche nach ICA-Servern funktioniert.

Richtung Proto- Port
Status
Anmerkung
Client Server koll Quelle Ziel
 
         
 
>   TCP 1024: 1494
NEW, ESTABLISHED
ICA-Verbindung Client -> Server
  < TCP 1494 1024:
ESTABLISHED
ICA-Verbindung Server -> Client
>   UDP 1024: 1604
NEW, ESTABLISHED
ICA-Server Suche
  < UDP 1604 1024:
ESTABLISHED14
ICA-Suchantwort von ICA-Server


next up previous contents
Next: ICQ - (I seek Up: Protokollbeschreibungen und Portlisten für Previous: WCCP - Web Cache   Contents
Ernst Pisch 2003-05-17